Login für Mitglieder
      

UNTERHALTUNG

Der Plan: Campen mit Oma und Opa


Vom Mittwoch, 20. Juni 2012

Der Plan: Campen mit Oma und Opa

Ja, wo sind sie denn?

Von Bernhard Krebs

 

Der Plan war gut. Sehr gut sogar. Das dachten zumindest meine Frau und ich, die wir uns gemeinsam und täglich über das Glück freuen, Eltern zweier Jungs zu sein. Sehr anstrengender Jungs im Alter von vier und sieben Jahren, die den notwendigen Urlaub geradezu überlebensnotwendig machten. Für uns natürlich.

 

Unser Plan beinhaltete zwei zentrale Maßnahmen: 

  • Wir kaufen uns ein großes Zelt und machen einen Campingurlaub. Da haben die Jungs Auslauf und können kein Hotelzimmer zerlegen.
  • Wir nehmen die Schwiegereltern mit. Oma und Opa lieben nämlich ihre Enkel – und freuen sich darüber, endlich einmal genügend Zeit mit ihnen verbringen zu können. Und die Campingalternative passte auch, denn der Schwiegervater ist seit vielen Jahren stolzer Besitzer eines Südwind-Wohnwagens.

„Du bist dir sicher, dass es dir nicht zu eng wird? Du magst doch im Urlaub keine Rücksicht auf andere nehmen“, vergewisserte sich meine Frau kurz vor Abfahrt nochmals bei mir, doch ich winkte souverän ab – mit dem Hinweis auf den formidablen Plan.

 

Doch es kam ganz anders: Am ersten Urlaubstag waren Oma und Opa mit dem Aufbau des Wohnwagens (Originalzitat Schwiegermutter: „Du glaubst gar nicht, wie viel Arbeit so ein Wohnwagen bedeutet, bis man es so richtig gemütlich hat.“) so beschäftigt, dass sie sich tagsüber jeglichen Kontakt mit uns verbaten, pünktlich aber zum Abendessen erschienen: „Das ist aber lieb von euch, dass ihr schon den Grill angezündet habt.“

 

Babysitten am nächsten Morgen? Fehlanzeige! Schwiegervater war bereits um 5 Uhr zum Angeln verschwunden („Ich verrate euch doch nicht die besten Plätze, damit ihr mir die Fische wegschnappt.“), während Schwiegermutter nach einem ausgiebigen Schönheitsschlaf („Im Urlaub gönne ich mir ein bisschen Ruhe.“) zum Zumba-Kurs mit dauerlächelnden  Animateuren tänzelte.

 

Derweil hatten unsere Jungs entdeckt, dass man sich und viele andere Sachen prima im Zwischenraum zwischen Innen- und Außenzelt verstecken kann.

 

Die folgenden Tage waren auch nicht besser. Oma und Opa besuchten uns zum Essen um den gekauften Kartoffelsalat ihrer Tochter zu loben und meine Grill-Fähigkeiten zu kritisieren, nutzten ansonsten aber fast rund um die Uhr das umfassende Freizeitangebot und vielfältige Ausflugsprogramm . Den Jungs lasen sie eine Geschichte vor, wenn diese bereits todmüde auf den Matratzen lagen.

 

Das wiederum war kein Wunder, denn es kostet viel Kraft, unaufhörlich die Campingausrüstung zu strapazieren und den Papa zu demolieren … oder umgekehrt. Ganz ehrlich: Der kindliche Schrei „Mir ist langweilig!!“ löst bei mir mittlerweile ein starkes Bedürfnis aus, etwas …. an Bachblüten zu schnuppern.

 

Die nämlich bzw. eine Therapie damit hat mir meine tiefenentspannte Schwiegermutter am Ende des Urlaubs empfohlen: „Mein Junge, wir haben einen tollen Urlaub – und du wirkst so gestresst.“

 

Die Zeiten haben sich geändert. Und ich frage mich, ob man den Elternjob nicht einfach überspringen und gleich Großeltern werden kann.


Link:


Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Bookmark auf Delicious




Einträge abgelegt unter: Unterhaltung


Erziehung im FreundeskreisErziehung im Freundeskreis
Vom Sonntag, 4. August 2013
Bücherstunde, Folge 5: Tolle HüpferungBücherstunde, Folge 5: Tolle Hüpferung
Vom Samstag, 30. März 2013
Ich bin auf, in und bei Twitter…Ich bin auf, in und bei Twitter…
Vom Freitag, 22. März 2013
LesestundeLesestunde
Vom Donnerstag, 21. März 2013
Das Internet begann im RadioDas Internet begann im Radio
Vom Donnerstag, 13. Dezember 2012
Wenn ältere Herrn Spaß haben.Wenn ältere Herrn Spaß haben.
Vom Freitag, 30. November 2012
Der Junge mit der abgefackelten LaterneDer Junge mit der abgefackelten Laterne
Vom Dienstag, 13. November 2012
ÜberraschungÜberraschung
Vom Sonntag, 14. Oktober 2012
•  Leitfaden für den Museumsbesuch
•  Ein Einakter im Theater des Lebens
•  Zielgruppenanalyse
•  Beute
•  Warum treffen? Ich bin doch auf Facebook.
•  Vorsicht: Modetipps von der besten Freundin…
•  Flaschendrehen
•  Wenn Mann seine Frau beim Einkauf begleitet
•  Vergesslich
•  Motivieren
•  Eine Frau, ein Mann und eine eigene Wohnung
•  Das Gleichgewicht
•  Langsame Hände, …
•  Streber
•  Allein in der Schweinderlbahn
•  Bücherstunde auf Youtube: Gui-Gui
•  Des Vaters Schicksal: Allein daheim
•  Wohin gehst du?
•  Video: Wer kennt den kleinen Maulwurf?
•  Bücherstunde 1: Der Regenbogenfisch
•  Eine SMS für Sie: "Happy New Year!"
•  3 Meter hoch und 24 Meter lang
•  Kommunikation in der Großfamilie
•  So jung kommen wir nicht mehr zusammen!
•  Der Selbsterhaltungstrieb
•  Patrizia stellt ihr Fußballteam auf, Teil 2
•  Wie macht man es richtig?
•  Patrizia stellt ihr Fußballteam auf, Teil 1
•  Das Gras ist dort nicht immer grüner
•  misterbluepig beim Metzger...
•  Die Niederlage an der Wursttheke
•  Wenn das Telefon zweimal klingelt,…
•  Von Männern in Baumärkten ...
•  misterbluepig summt Titelmelodien...
•  Gefällt mir! Nicht!
•  Zu alt?
•  Maulwurfwissen
•  Vorurteile
•  Die Shopping-Strategien der Frauen
•  Das Grauen meines Lebens
•  Video: Die Songs starker Frauen
•  Macht Spaß: Melodien bekannter TV-Serien summen
•  Vampir sein ist cool!
•  (Vampir) sein oder nicht sein, …
•  Frühstück
•  Gefährliche Spiele-Abende
•  Bitte noch ein Foto vom ersten Maßkrug!
•  Endlich! misterbluepig!
•  Mami tanzt auf dem Tisch
•  Das ist zu gefährlich!
•  Erhabenheit?
•  Von Eltern im Kinderhotel
•  Papa kennt sich nicht aus?!
•  In Erinnerung an Vicco von Bülow alias LORIOT gibt es heute etwas extra.
•  Oma, wie oft muss ich es noch sagen…?





Informieren
Miteinander leben
Freizeit und Urlaub
Gesund und Stark
Geld & Recht
Feiern und schenken
Spielen und fördern
Unterhaltung
Diskutieren
Allgemeines
Reisen und Ausflüge
Gesundheit und Essen
Feiern und Schenken
Geld und Recht
Musik und Kultur
Senioren-Themen
Familie Intern
Kaufen
Unser Reise-Portal
Urlaubsangebote
Partner-Highlights
SHOP @ tausendkind.de
SHOP @ windeln.de
Kontakt
Registrieren
Suchen
Gewinnspiel
Ganz ehrlich!
Home
Impressum
AGB
Mediadaten





P020_L000_tausendkind_B120xH600_W0022