Login für Mitglieder
      

GESUND UND STARK

Fitte Kinderfüße mit Schu(h)bert


Vom Freitag, 30. November 2012

Fitte Kinderfüße mit Schu(h)bert

4 Übungen nicht nur für Tausendfüßler 

(dj) Wer fest und sicher ein Leben lang auf seinen eigenen Beinen stehen will, sollte nicht nur im übertragenen Sinne seine persönliche und finanzielle Unabhängigkeit im Blick haben, sondern auch ganz praktisch etwas für seine Füße tun. Das gilt für die Erwachsenen und noch mehr für die Kinder, bei denen zum Beispiel der richtige Kinderschuh entscheidend sein kann.

Für fitte Kinderfüße sorgen auch die folgenden vier Übungen, die Erwachsene mit ihren Kindern regelmäßig ausführen sollten. Und freilich schadet es auch Oma und Opa nicht, ein bisschen die Zehen zu bewegen.

1. Einmal hin und einmal her: Während des Zähneputzens von den Zehenspitzen langsam auf den Fußballen wippen. Und zurück.

2. Auf kleinen Bällchen balancieren. Gut für das Gleichgewicht: Mit den Füßen über kleine Bälle oder andere Gegenstände rollen.

3. Geschickte Zehen. Wer greift am besten und schnellsten zuerst ein Blatt Papier, dann ein Handtuch und zuletzt ein Seil?

4. Der Zehenspitzensteiger. Gar nicht so einfach. Die Treppe auf Zehenspitzen hinaufgehen, gibt doppelte Fuß-Kraft.

Auf was man beim Kauf eines Kinderschuhs achten muss >>



Link:


Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Bookmark auf Delicious









Informieren
Miteinander leben
Freizeit und Urlaub
Gesund und Stark
Geld & Recht
Feiern und schenken
Spielen und fördern
Unterhaltung
Diskutieren
Allgemeines
Reisen und Ausflüge
Gesundheit und Essen
Feiern und Schenken
Geld und Recht
Musik und Kultur
Senioren-Themen
Familie Intern
Kaufen
Unser Reise-Portal
Urlaubsangebote
Partner-Highlights
SHOP @ tausendkind.de
SHOP @ windeln.de
Kontakt
Registrieren
Suchen
Gewinnspiel
Ganz ehrlich!
Home
Impressum
AGB
Mediadaten





P020_L000_tausendkind_B120xH600_W0022